Softwarelösung zur DV-Freimachung von Brief und Büchersendungen

DVF DV-Freistempelung erledigt die Freistempelung von Brief- und Frachtsendungen mit der Deutschen Post AG an Empfänger im In- und Ausland per EDV.

Softwarelösung zur automatisierten Freistempelung von Brief- und Frachtsendungen der Deutschen Post AG

Anforderung

Freistempelung von Post-Sendungen direkt bei der Herstellung durch EDV-Anlagen. Also ohne zusätzlichen Arbeitsgang.

Nachträgliche Abrechnung mit der Post. Also ohne Vorkasse.

Lösung

DVF frankiert alle Arten von Sendungen der Deutschen Post AG. Dies geschieht automatisch durch die EDV beim Drucken des jeweiligen Dokumentes ohne zusätzlichen Arbeitsgang. Die Abrechnung mit der Post erfolgt nachträglich über Listen. DVF spart Versandkosten, den separaten Arbeitsgang Freistempeln, erhöht die Qualität und verbessert den Ablauf und die Organisation.

Dieses Verfahren kann zusätzlich zu dem üblichen Freistempler eingesetzt werden, oder diesen ersetzen.

Für freigestempelte Sendungen gewährt die Deutsche Post AG einen Nachlaß in Höhe von 1 Prozent des Entgeltes.

DVF - DV-Freistempelung beinhaltet folgende Funktionen:

  • Postgebührenverwaltung
  • Postgebührenermittlung
  • DV-Freistempelung
  • Postgebührenabrechnung
  • Protokoll zur Vollständigkeitskontrolle der
  • Postgebührenabrechnung sowie folgende wesentliche Dateien:
  • DVF-Entgelte
  • DVF-Einzeldaten (Archiv)
  • DVF-Summendaten (Archiv)

Der Leistungsumfang beinhaltet folgende Varianten:

    Briefdienst Inland/Ausland:

  • Briefe
  • Infopost
  • Warensendungen
  • Büchersendungen
  • Premium
  • Postwurfsendungen
  • u.s.w.

    Frachtdienst Inland/Ausland:

  • Pakete
  • InfoPost-Schwer
  • u.s.w.

    Zusätzliche Leistungen

  • Einschreiben
  • Eilzustellung
  • Nachnahme
  • Rückschein
  • Wertbrief

Dieser Leistungsumfang kann bei Bedarf nach den jeweiligen Bedürfnissen erweitert oder verringert werden.

Das DV-Freistempelungsverfahren muß von der Deutschen Post AG genehmigt werden. Diese Genehmigung ist abhängig von dem tatsächlich benötigten Leistungsumfang jedes einzelnen Antragstellers.


Vorgehensweise

Per Call-Aufruf wird die Gebühr für eine definierte Sendung direkt durch das betroffene Programm in DVF ermittelt. Gleichzeitig wird diese Sendung mit der Abrechnungsnummer und anderen relevanten Daten in den Archiv-Dateien von DVF eingespeichert. Das aufrufende Programm druckt die Kenndaten auf dem Dokument (im Fenster) mit an. Auf dem Umschlag ist ein Vermerk über die Freimachung per EDV mit Hinweis auf die Kenndaten vorgedruckt.

Alle Funktionen für Verwaltung und Abrechnung werden per Menü nach Bedarf aufgerufen.

Produktbeschreibung: DVF - DV-Freistempelung

Für weitere Fragen zum Produkt steht Ihnen unser Team jederzeit unter der Tel.-Nr.: 02224 960000 zur Verfügung oder
hinterlassen Sie hier kurz Ihre Kontaktdaten. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Infos zur DV-Freimachung anfordern