FUJIFILM Imaging Germany, Techem, GEWA music und die Igepa group setzen auf Rhenania

Die RC Rhenania Computer GmbH hat im Jahr 2016 schon mehrere neue namhafte Kunden gewinnen können. Neben FUJIFILM Imaging Germany setzen auch die Techem GmbH, die GEWA music GmbH und die Igepa group GmbH & Co. KG auf die bewährte Komplettlösung für den Warenversand und auf die Software zur Abwicklung der Gelangensbestätigung.

FUJIFILM Imaging Germany GmbH & Co. KGFUJIFILM Imaging Germany GmbH & Co. KG ist einer der führenden Anbieter von Fotoprodukten, wie zum Beispiel Fotos, Fotobücher, Fotoleinwände, Fotokalender und Fotogeschenke in Deutschland. Für die Abwicklung des Warenversands setzt das Unternehmen seit dem Jahr 2015 auf das bewährte Versandsystem F95 - Paket- und Palettenversand von Rhenania.

Ende August hat FUJIFILM Imaging Germany auch das Modul Postversand Ausland mit RFID-Tracking einführt. Damit lässt sich jetzt auch der Sendungsstatus von Auslandsbriefsendungen abrufen, wie man es bereits vom Paketversand kennt. Mit den RFID-Versandetiketten und dem "Ländernachweis" der Deutsche Post AG will das Unternehmen die Transparenz erhöhen und nebenbei auch noch die Kundenzufriedenheit weiter verbessern.

 

Techem GmbHEbenso setzt die Techem GmbH aus Eschborn seit einigen Monaten die Versandsoftware F95 ein. Der weltweit tätige Energiedienstleister setzt auf die Cloudlösung von F95, wobei die Software im modernen Rechenzentrum von AHP in Oberhausen gehostet wird. Der deutsche Marktführer im Bereich der verbrauchsgerechten Erfassung und Abrechnung von Wärme und Wasser hat seinen Warenversand mit der Versandlösung von Rhenania optimiert. Zudem wickelt die Techem GmbH auch den Gefahrgutversand über einen Spediteur mit der Gefahrgutoption von F95 ab.

 

GEWA music GmbHAuch die GEWA music GmbH hat sich für das Versandsystem von Rhenania entschieden. Der Produzent und Großhändler von Musikinstrumenten setzt in Kürze in seinem Zentrallager im Vogtland, mit aktuell rund 35.000 Artikeln, die Komplettlösung für den Warenversand ein, um die Versandprozesse abzuwickeln und den Versandablauf zu optimieren.

 

Igepa group GmbH & Co. KGDie Igepa group GmbH & Co. KG vertraut seit dem Frühjahr auf die Softwarelösung von Rhenania, um die Umsatzsteuerbefreiung bei innergemeinschaftlichen Lieferungen zu sichern. Die Igepa group ist einer der führenden europäischen Fachgroßhandelsgruppen für grafische Papiere und Karton, Verpackungen, Briefumschlägen und Versandtaschen und betreut mehr als 50.000 Kunden aus Industrie, Handel und Gewerbe. Die Software U12 automatisiert für die Igepa group mit insgesamt 8 Firmen, die Erstellung, den Versand und die Vereinnahmung der Gelangensbestätigung.

 

Komplettlösung für den Warenversand

Mit F95 Paket- und Palettenversand können alle Sendungen beim Betriebsdurchlauf und nach der Auslieferung verwaltet werden. Die Software steuert das Fertigmachen der Sendungen, die Einlieferung/Abholung, sowie die Verwaltung und Abwicklung mit beliebig vielen Frachtführern und KEP-Dienstleistern.

Softwarelösung für den Paket- und Palettenversand

Komplettlösung für den Warenversand mit verschiedenen Frachtführern

F95 kann Wiegedaten auswerten, durch Barcodes Sendungen automatisch erkennen, sowie Versandetiketten und Versandpapiere drucken. Die Software gibt von der Einlieferung bis zur Zustellung Auskunft über den Verbleib jeder einzelnen Sendung im Versand (Sendungsverfolgung). Die E-Mail-Benachrichtigung des Sendungsempfängers, sowie ein Archiv für Nachforschungen oder Kundenanfragen gehören ebenfalls zur Softwarelösung.

Die Frachtkosten lassen sich bereits vor dem Versand ermitteln. Mit dem integrierten Gebührenvergleich können Frachtkosten effektiv gesenkt werden.

Als perfekte Ergänzung zu F95 bietet U12 - Umsatzsteuer Befreiung Sichern eine automatisierte Abwicklung der Gelangensbestätigung für den innergemeinschaftlichen Warenverkehr.

U12 - Umsatzsteuer Befreiung Sichern automatisiert für die Erstellung, den Versand und die Vereinnahmung der Gelangensbestätigung. Hierdurch reduziert sich der Arbeitsaufwand für Unternehmen und deren Kunden deutlich.

Durch die Option Abliefernachweis kann der Nachweis zur Umsatzsteuerbefreiung auch vollständig automatisiert werden. U12 erstellt dabei aus den Zustellbelegen der Frachtführer einen Abliefernachweis und verknüpft diesen mit den Sendungsdaten. Damit haben die versendenden Unternehmen keinen Arbeitsaufwand mehr und die Kunden werden nicht mit der Prüfung und Rücksendung der Gelangensbestätigung belästigt.

Softwarelösungen zur Adress- und Dublettenprüfung, zur Versandkostenkontrolle, sowie zum Kommissionieren, Kontrollieren und Packen der Ware zählen ebenfalls zum Produktportfolio von Rhenania Computer. Eine spezielle Lösung für den Gefahrgutversand rundet das Programm des Softwareanbieters aus Bad Honnef ab. Rhenania Computer liefert mit Scannern, Waagen, Etikettendruckern und Etiketten auch die benötigte Hardware und das Verbrauchsmaterial.

Infos zum Versandsystem anfordern